Möchten Sie über neue Veröffentlichungen in google/google-authenticator benachrichtigt werden? Google Authenticator arbeitet mit der 2-Stufen-Überprüfung für Ihr Google-Konto, um eine zusätzliche Sicherheitsebene bei der Anmeldung bereitzustellen. Bei der 2-stufigen Überprüfung erfordert die Anmeldung bei Ihrem Konto sowohl Ihr Passwort als auch einen Bestätigungscode, den Sie mit dieser App generieren können. Nach der Konfiguration können Sie Verifizierungscodes erhalten, ohne dass eine Netzwerk- oder Mobilfunkverbindung erforderlich ist. Zu den Funktionen gehören: Automatische Einrichtung über QR-Code- Unterstützung für mehrere Konten- Unterstützung für zeitbasierte und zählerbasierte CodegenerierungUm Google Authenticator zu verwenden, müssen Sie die 2-Stufige Überprüfung in Ihrem Google-Konto aktivieren. Besuchen Sie www.google.com/2step, um loszulegen. Codes werden für Ihr Konto eindeutig erstellt, wenn Sie sie benötigen. Wenn Sie sich für die Verwendung von Bestätigungscodes entscheiden, werden diese per Sms, Sprachanruf oder unserer mobilen App an Ihr Telefon gesendet. Jeder Code kann nur einmal verwendet werden. Viele Bewertungen scheinen auf Telefonüberweisungen zentriert zu sein. Nicht sicher, was jeder Problem war, ich persönlich hatte keine Probleme, auch nach einem Telefon-Wisch. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie auf einem anderen Gerät oder einer Chrome-Sitzung bei Google angemeldet sind und Sie können das neue Telefon ohne Probleme hinzufügen.

Ich denke, es ist mehr von Menschen, die nicht verstehen, wie 2FA funktioniert. Wenn Sie kein anderes Gerät angemeldet haben, stellen Sie sicher, dass Sie 2FA deaktivieren, bevor Sie das Telefon wechseln (oder Ihr Mobiltelefon zu 2FA sowie einem Failsafe hinzufügen). Diese App muss jedoch touchID-Unterstützung für weiteren Schutz erhalten. Das ist mein einziger Griff. Wenn Sie Ihr Telefon entsperrt lassen würden, kann jemand einfach die App öffnen und die Codes abrufen, ohne eine PIN eingeben oder sich mit TouchID authentifizieren zu müssen. Dies ist ein Sicherheitsfehler. Ich habe diese Ausgabe vor über einem Jahr eingereicht und hier sind wir immer noch ohne diese Funktion (sie haben nicht einmal diese App in fast einem Jahr aktualisiert). Bitte fügen Sie TouchID-Unterstützung hinzu, stärken Sie die Sicherheit zu diesem sehr nützlichen 2FA-Tool. Oder zumindest eine PIN-Eingabeaufforderung, wenn Sie die App öffnen. Microsoft verwendet Ihre Telefonnummer nur für diesen einmaligen Transaktionszweck, die Informationen werden nicht gespeichert. Es können Standard-SMS-Tarife gelten. .

2-Schritt-Verifizierung kann helfen, Bösewichte draußen zu halten, auch wenn sie Ihr Passwort haben. Verwenden Sie Authenticator, um sich bei Outlook, OneDrive, Office und mehr anzumelden. Google Authenticator generiert keine App-Passwörter. Nachdem Sie die 2-Stufige Überprüfung aktivieren, melden Sie sich mit einem App-Kennwort an, wenn Sie eine Eingabeaufforderung für ein neues App-Kennwort sehen. Schützen Sie alle Ihre Konten mit einer zweistufigen Überprüfung. Die App hilft Ihnen auch, alle Ihre Online-Konten zu sichern, indem Sie die branchenüblichen zeitbasierten OTP-Codes (einmaliges Passwort) verwenden. Mit der 2-Stufen-Überprüfung schützen Sie Ihr Konto sowohl mit Ihrem Passwort als auch mit Ihrem Telefon Sie werden immer noch abgedeckt sein, denn wenn Sie oder jemand anderes versucht, sich von einem anderen Computer aus bei Ihrem Konto anzumelden, ist eine 2-stufige Überprüfung erforderlich. Auf diese Weise können Sie Verifizierungscodes von mehr als einem Gerät generieren. Um Google Authenticator auf Ihrem Android-Gerät zu verwenden, benötigen Sie: Ich schreibe normalerweise keine Bewertungen, aber da ich diese App viel für MFA verwende, ist es für mehrere AWS-Konten nicht nützlich, da Sie den Namen eines Eintrags nach dem Scannen des Barcodes nicht ändern können… Sie stecken mit dem Namen fest, den ihnen der Barcode gibt, und wenn dieses Konto AWS ist, dann ist es besonders schwierig.